Über uns

Jede spannende Firmengeschichte beginnt hinter einem Garagetor. So auch in diesem Fall.

 

Heiko übernimmt 2005 den Handwerksbetrieb Metallbau Hinrichs in der Nordenhamer Wilhelmstraße 5.

 

Als Heiko sich Selbstständig macht kann er schon eine 19-jährige Berufserfahrung in leitender Position vorweisen. Als erstes Firmenfahrzeug diente ein Renault Kangoo, der bis heute im Einsatz ist.

 

Ein Jahr später erweiterte sich der Betrieb und zog in die Gartenstraße 9.  Erste Kontakte zur Industrie wurden geknüpft und dadurch das zukünftige Vertriebskonzept festgelegt. Der Grundstein für den Erfolg der GmbH Heiko Hemme war somit gelegt!

 

Heute arbeiten rund 20 Mitarbeiter darunter 2 Lehrlinge, 1 Metallbaumeister und 1 technischer Zeichner an der Umsetzung von Metallbauprodukten. Die Fertigungspalette ist breit gefächert, sie reicht von Privatkundenaufträgen bis hin zur Wartung von Industrieanlagen wie zum Beispiel, dass Kernkraftwerk Unterweser.